Knowledge Base

Most Popular

Ich habe die Größenbeschränkung der kostenlosen Testversion überschritten

Ich habe die Größenbeschränkung der kostenlosen Testversion überschritten, aber ich möchte meine Arbeit nicht verlieren. Was soll ich tun?

Wenn Sie ohne Größenbeschränkungen (Dokumente, Codes, Angebote, etc.) arbeiten wollen, können Sie eine ATLAS.ti-Lizenz erwerben. Sobald Sie Ihren Lizenzschlüssel erhalten haben, können Sie ihn in die kostenlose Testversion eingeben und er wird automatisch in die unbegrenzte Version umgewandelt (d.h. Sie müssen ATLAS.ti nicht neu installieren und verlieren auch nicht Ihre Arbeit).

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung, Lizenzierung

Wie installiere ich Updates?

Ich habe ATLAS.ti 8.0, und ich möchte es auf die neueste Version aktualisieren. Wie installiere ich diese Updates? Muss ich für sie bezahlen?

Alle Updates für ATLAS.ti 8 Mac und Windows sind KOSTENLOS! Wenn ein Update verfügbar ist, benachrichtigt ATLAS.ti Sie, wenn Sie die Software öffnen. Klicken Sie einfach auf "Updates herunterladen und installieren".

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Kann ich ATLAS.ti auf zwei Computern installieren?

Ich habe eine Einzelbenutzer-ATLAS.ti-Lizenz gekauft, aber ich habe zwei PCs (einen in meinem Büro und einen zu Hause). Kann ich ATLAS.ti auf beiden Computern installieren?

Na sicher! Die einzige wichtige Sache, die Sie im Auge behalten sollten, ist, dass eine einzelne Lizenz KEINE gleichzeitige Nutzung zulässt (d. H., Wenn Sie an einem Computer arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie nicht gleichzeitig an dem anderen Computer arbeiten).

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung, Verwenden von ATLAS.ti

Erlaubt ATLAS.ti Mac SPSS-Export?

Gute Nachrichten! ATLAS.ti 8.2 Mac hat die Möglichkeit integriert, das gesamte Projekt nach SPSS zu exportieren.

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung, Verwenden von ATLAS.ti

Inter-Coder-Vereinbarung von Arbeit analysieren

Ich arbeite im Team. Es wäre fantastisch, wenn wir die Inter-Coder-Vereinbarung unserer Arbeit analysieren könnten. Ist das mit ATLAS.ti möglich?

Ja! ATLAS.ti 8.2 Windows und Mac werden über ein integriertes Inter-Coder-Vereinbarungstool verfügen.

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Kann ich Tweets in ATLAS.ti importieren?

In diesem technologischen Zeitalter ist Social Media wichtiger denn je! Ich wünschte, ich könnte aktuelle und beliebte Tweets von Twitter analysieren. Kann ich das mit ATLAS.ti machen?

Ja - mit ATLAS.ti 8 Windows. Sie können Tweets direkt in ATLAS.ti importieren, indem Sie einfach auf Twitter unter der Registerkarte Import/Export klicken. Sie können nach den beliebtesten oder aktuellsten Tweets suchen, basierend auf den Hashtags Ihres Interesses. (ATLAS.ti Mac wird diese Funktion demnächst integriert haben.)

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Kann ich meine Artikel von Mendeley in ATLAS.ti importieren?

Ich arbeite mit Mendeley für meine Literaturrecherche zusammen, möchte aber meine Arbeit mit ATLAS.ti fortsetzen. Kann ich meine Artikel von Mendeley in ATLAS.ti importieren?

Ja - mit ATLAS.ti 8 Windows. Sie können Dokumente aus Ihrem bevorzugten bibliographischen Referenzmanager importieren, indem Sie 1) die Dokumente in ein XML-Format exportieren und 2) die Referenzen in ATLAS.ti 8 Windows importieren (auf der Registerkarte Import / Export und Referenzmanager auswählen). (ATLAS.ti Mac wird diese Funktion bald integriert haben.)

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

ATLAS.ti-Präsentation für die Klasse

Ich unterrichte qualitative Datenanalyse in meiner Klasse und wünsche mir eine ATLAS.ti-Präsentation für meine Klasse. Kann ein Mitglied des ATLAS.ti-Teams meiner Klasse eine Online-Präsentation geben?

Ja! Für jede Gruppe von Studenten, Forschern oder Berufstätigen, die mehr über ATLAS.ti erfahren möchten, können Sie jederzeit ein kostenloses Demo-Webinar anfordern, indem Sie dieses Formular ausfüllen (https://www.surveymonkey.com/r/gro upwebinar). Teilen Sie uns mit, über welche Aspekte von ATLAS.ti Sie mehr erfahren möchten, und wir erstellen Ihnen gerne eine persönliche Präsentation für Ihre Gruppe.

Am beliebtesten

Kann ich meine gesamte Codeliste nach Excel exportieren?

Ja - ATLAS.ti 8.1 hat universelle Excel-Exportoptionen integriert, so dass Sie Ihre Daten bequem aus einer Excel-Tabelle bearbeiten können. Sie können jetzt auch vollständige Codelisten exportieren und importieren und Ihre Codes und Betriebsdefinitionen mit einem Klick aufnehmen lassen.

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Ich machte einen Fehler!

Ich machte einen Fehler! Ich habe versehentlich 200 Codes aus meinem Projekt gelöscht. Was mache ich?

Keine Bange! Mit ATLAS.ti 8 können Sie bis zu 100 Schritte Ihrer Arbeit rückgängig machen und wiederherstellen!

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Kann ich .mts Video Format in ATLAS.ti nutzen?

.mts Videos funktionieren im Media Player, aber nicht in ATLAS.ti. Kann ich Videos dieses Formats in ATLAS.ti nutzen?

Zunächst einmal verwendet Windows 7 eine anderes Video-Framework von älteren Windows-Versionen. Da ATLAS.ti verschiedene Windows-Plattformen unterstützen muss, müssen wir auf ein Video-Framework bauen, welches auf allen Windows-Plattformen verfügbar ist. Aus diesem Grund läuft ein Video, welches im Windows Media Player läuft, nicht automatisch in ATLAS.ti.

ATLAS.ti unterstützt keine .mts Dateien, da sie zumeist als Rohdaten von HD-Camcordern gelesen werden. Wir empfehlen diese zu bearbeiten, unnötige Teile zu entfernen und sie dann als .mp4 mit H264 zu exportieren.

Wir empfehlen außerdem geringere Frame-Größen (720p oder 480p), da sie weniger Platz benötigen und leichter zu handhaben sind als 1080i oder 1080p. Aber beachten Sie, dass .mts und H264 Streaming-Formate sind; dies macht den Zugriff auf einen bestimmten Frame ziemlich "teuer." Die Handhabung ist mit 720p oder 480p gegenüber 1080i oder 1080pp viel einfacher.

Wenn Sie das Gefühl haben, .mts verwenden zu müssen, können Sie diesen inoffiziellen Workaround ausprobieren: Benennen Sie die .mts Dateien in .mp4 um (beide H264 kodiert). Dies kann in einigen Fällen funktionieren, aber bitte haben Sie Verständnis, dass wir das Gelingen dieses Szenarios nicht garantieren können oder diesen Weg empfehlen.

Am beliebtesten

Wiedergabegeschwindigkeit von Multimedia-Dateien

Ich versuche, die Geschwindigkeit einer Multimedia-Datei anzupassen, aber ATLAS.ti ist nicht in der Lage, es für diese Datei zu tun, obwohl das Gleiche für eine andere Datei eines ähnlichen Typs gut funktioniert. Was ist los?

Die Sache ist etwas komplex und vielleicht etwas verwirrend:

Ihr Betriebssystem - genauer gesagt, das DirectShow-Subsystem - wählt einen Decoder für einen bestimmten Multimedia-Typ aus und übergibt ihn an ATLAS.ti. ATLAS.ti fordert den Decoder auf, die Datei mit einer anderen Geschwindigkeit (schneller/langsamer) wiederzugeben. Wenn der Decoder dies nicht kann, ist die Taste deaktiviert.
Jetzt kann dieselbe Datei möglicherweise auf einem Computer schneller oder langsamer abgespielt werden, auf einem anderen jedoch nicht. Das liegt daran, dass zwei unterschiedliche Arten von Decodern verwendet werden, beispielsweise unter zwei verschiedenen Betriebssystemversionen, oder wenn der Benutzer eine Anwendung eines Drittanbieters installiert hat, die sich selbst als Decoder für einen bestimmten Media-Typ registriert hat. Dies kann ATLAS.ti (oder andere Anwendungen) nicht kontrollieren.
Die kurze Antwort lautet also: Es kommt auf den Decoder an (technisch nennt man sie auch DirectShow-Filter), der vom Betriebssystem ausgewählt wird. Als Benutzer können Sie mit verschiedenen Dateitypen experimentieren - einige können die Wiedergabegeschwindigkeit ändern, andere nicht. Dies hängt nicht vom jeweiligen Dateityp ab, sondern vom ausgewählten Decoder (normalerweise wählt das Betriebssystem jedoch bestimmte Decoder für bestimmte Dateitypen aus).

 

Am beliebtesten, Troubleshooting

Upgrade v.6 LAN-aware Installation auf v.7

Der unter ATLAS.ti 5 und ATLAS.ti 6 verfügbare LAN-aware Installationsmodus ist unter ATLAS.ti 7 nicht länger verwendbar. Das Upgrade ist aber sehr einfach. 

Der unter ATLAS.ti 5 und ATLAS.ti 6 verfügbare LAN-aware (Client/Server) Installationsmodus ist unter ATLAS.ti 7 nicht länger verwendbar. Um eine ATLAS.ti v.6 Client-Server-Installation für ATLAS.ti zu erweitern, machen Sie Folgendes:

1. Deinstallieren Sie Ihre Client-Installationen. Wir empfehlen, eine Sicherungskopie sämtlicher Nutzereinstellungen (XML, Stoplisten, UserDb, etc.) vorzunehmen

2. Deinstallieren Sie ihr Server-Installation

3. Installieren Sie ATLAS.ti "standalone" auf allen Clients

ATLAS.ti erlaubt eine unbeaufsichtigte Installation über die Kommandozeile. Benutzen Sie folgende Befehle und Parameter:

msiexec /qb /i atlasti.msi

Wenn Sie einen anderen Installationspfad angeben möchten, benutzen den INSTALLDIR Parameter:

msiexec /qb /i atlasti.msi INSTALLDIR="C: MeinInstallationspfad"

Um den Lizenzschlüssel einzuschließen, verwenden Sie den PIDKEY Parameter:

msiexec /qb /i atlasti.msi PIDKEY="112233"

Zusammengesetzt:

msiexec /qb /i atlasti.msi INSTALLDIR="C: MeinInstallationspfad" PIDKEY="112233"
Hinweis: Alle Funktionen zur Teamarbeit sind auch in der Standalone-Installation verfügbar. Alle Tools zur Teamarbeit sind unabhängig von Lizenztyp oder Installation, beispielsweise ist in jeder Installation von ATLAS.ti die Funktion zur Teamarbeit aktiviert, unabhängig von der technischen Infrastruktur.

Am beliebtesten

Datensicherung

Wie kann ich meine Projektdaten am besten sichern?

Für detaillierte Anweisungen/Tipps/Vorschläge zur Datensicherung lesen Sie sich bitte das HowTo-Dokument unter howto_v7_project_backup durch und machen Sie sich mit der Funktion *Copy Bundle* vertraut. Damit können Sie ein komplettes Projekt als eine einzige Datei verpacken und verschieben. Es ist sowohl für Backup-Zwecke als auch für die Integration ganzer Projekte sehr praktisch. Sie finden es unter dem Menü Extras (in ATLAS.ti 6) und dem Menü Projekte in ATLAS.ti 7. Es sollte weitgehend selbsterklärend sein, jedoch enthält auch das Benutzerhandbuch wichtige Informationen über dieses leistungsstarke Tool.

Am beliebtesten, Sonstige

Verlorener Lizenzschlüssel/Seriennummer

Ich kann meinen Lizenzschlüssel nicht finden.

Schreiben Sie an [email protected] Wir können den Schlüssel für Sie abrufen, sofern Sie die genaue E-Mail-Adresse angeben, unter der die Lizenz erworben oder registriert wurde.

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Bestellung per Fax

Bestellung per Fax aufgeben

ATLAS.ti kann bequem per Fax bei unserem E-Sales-Partner Cleverbridge bestellt werden.

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Fehlerhafter Link oder Funktion auf der ATLAS.ti-Website oder dem ATLAS.ti-Forum

Ich möchte einen fehlerhaften Link oder fehlende Funktionen auf der ATLAS.ti-Website oder dem Forum melden.

Bitte kontaktieren Sie uns über das ATLAS.ti Support Center und beschreiben Sie das Problem.

Bitte geben Sie an, welchen Browser und welches Betriebssystem Sie verwenden. Nur so können wir versuchen, das Problem zu reproduzieren und zu beheben.
Wir freuen uns über alle Kommentare und Rückmeldungen in diesem Bereich!

 

Am beliebtesten, Kontakt, Feedback und Training

Studentenlizenz: Warten auf Antwort nach Einreichen der Dokumente und Unterlagen

Ich habe mich vor einigen Tagen bei Ihnen beworben, aber noch keine Rückmeldung erhalten.

Wir bearbeiten Anfragen von Studenten im Allgemeinen innerhalb von 2-3 Werktagen. Wenn Sie länger als den angegeben Zeitraum auf eine Antwort gewartet haben, stehen die Chancen hoch, dass
a) Sie eine falsche E-Mail-Adresse auf dem Anfrageformular (d.h. wir haben versucht, Ihnen eine Benachrichtigung zu schicken, konnten es aber wegen der fehlerhaften Adresse nicht) angegeben haben, oder
b) unsere Antwort wurde fälschlicherweise von einem Spam-Filter (einschließlich denen Ihres E-Mail-Anbieters, Ihrer Campus-IT-Abteilung usw.) abgefangen.
Bitte kontaktieren Sie uns über das ATLAS.ti Support Center und geben Sie eine ALTERNATIVE E-Mail-Adresse an, an welche wir Ihnen eine Kopie Ihrer Benachrichtigung senden können.
Die dritte Möglichkeit ist, dass wir Ihre Anmeldedaten nie erhalten haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Materialien tatsächlich gesendet wurden. Senden Sie diese gegebenenfalls erneut.

Am beliebtesten, Kontakt, Feedback und Training, Lizenzierung, Studentenlizenzen

Multi-User-Lizenzen aufteilen

Kann eine Multi-User-Lizenz zwischen Servern und einzelnen PCs "aufgeteilt" werden? Oder sind sie auf LAN-Installationen beschränkt?

Eine Mehrbenutzerlizenz kann "aufgeteilt" werden, d.h. einige Kopien können auf einem Server installiert werden, während der Rest auf einzelnen PCs installiert werden kann. Unsere Lizenzen sind Lizenzen für die gleichzeitige Nutzung (basierend auf der Anzahl der Benutzer, die gleichzeitig auf das Programm zugreifen) und sind daher nicht an bestimmte Installationen gebunden. Es ist jedoch sehr wichtig zu bedenken, dass das Maximum der gleichzeitigen Benutzer zu keiner Zeit überschritten werden darf.
Darüber hinaus sollte der Lizenzinhaber wissen, dass es nur einen Lizenzschlüssel für alle Kopien gibt, die unter einer Mehrbenutzerlizenz installiert sind. Das bedeutet, dass, wenn einer der Benutzer die Lizenzbedingungen verletzt, wir alle Kopien, die unter dieser Lizenz installiert sind, in die schwarze Liste aufnehmen und deaktivieren. Aus diesem Grund sollte der Lizenzinhaber beim Verteilen des Lizenzschlüssels Vorsicht walten lassen, z.B. bei der Installation auf den persönlichen Rechnern von Mitarbeiter und Teammitglieder.
HINWEIS: Wir erlauben NICHT, Multi-User-Lizenzen über Unternehmensgrenzen hinweg aufzuteilen, d.h. es ist nicht möglich, dass zwei Organisationen (oder organisatorische Untereinheiten) gemeinsam eine einzelne Multi-User-Lizenz erhalten und "teilen". Der Lizenzinhaber muss immer eine einzige, klar und eindeutig identifizierbare Einheit sein, d.h. es darf keine "gemeinsamen" Lizenzinhaber geben. (Dies schließt natürlich beispielsweise nicht aus, dass eine Universität eine Lizenz für zwei oder mehr Abteilungen erhält. In diesem Fall kann jedoch nur die Universität der Lizenzinhaber sein, nicht die einzelnen Abteilungen.)

 

Am beliebtesten, Lizenzierung, Studentenlizenzen

Funktioniert ATLAS.ti auch mit nicht-westlichen Sprachen?

Ich muss mit Material in einer nicht-westlichen Sprache oder einem Zeichensatz arbeiten.

ATLAS.ti 8 und ATLAS.ti Mac sind vollständig Unicode-kompatibel und können Dokumente in nahezu jeder Sprache und jedem Zeichensatz verarbeiten.

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Installieren von ATLAS.ti auf einem Server

Wir haben eine Mehrbenutzerlizenz und möchten ATLAS.ti auf einem Server bereitstellen.

ATLAS.ti kann auf einem Server unter einer Multi-User-Lizenz installiert werden, jedoch gibt es zahlreiche wichtige Aspekte und Einschränkungen, die dabei berücksichtigt werden müssen. Es ist nicht möglich, jedes denkbare Szenario und jede Infrastruktur hier abzudecken. Daher bitten wir Sie, unser Support-Team direkt über [email protected] mit Ihren Fragen zu kontaktieren. Bitte geben Sie folgende Informationen an:

  • Ihr LizenztypIhr
  • Lizenzschlüssel
  • Ihre Serverinfrastruktur (Typ, Betriebssystem, verfügbare Lizenzmessung oder ähnliche Systeme)
  • Eine Beschreibung Ihrer beabsichtigten Verwendung (Anzahl der Benutzer, individuelle / gemeinschaftliche Nutzung usw.)

Am beliebtesten, Lizenzierung, Studentenlizenzen, Verwenden von ATLAS.ti

Importieren von Transkripten aus Transana

Wie kann ich Transkripte und Zeitstempel aus Transana in ATLAS.ti importieren?

Bitte beachten Sie die Anweisungen in folgendem Dokument: howto_v7_importing_transcripts

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Importieren von Transkripten aus f4 / f5

Wie kann ich Transkripte und Zeitstempel von f4 / f5 in ATLAS.ti importieren?

Eine genaue Anleitung finden Sie im folgenden Dokument: howto_v7_importing_transcripts

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Wo sind meine primären Dokumente?

Obwohl der hermeneutischen Einheit ein Dokument zugewiesen wurde, mit dem ich bereits gearbeitet habe (codiert usw.) und das in der Liste der Primärdokumente auftaucht, ist es nicht mehr zugänglich. longer can be accessed.

Es gibt nur eine kleine Anzahl von Gründen, warum Primärdokumente im Projekt scheinbar "nicht verfügbar" sind. Dieses Dokument erläutert die Ursachen und bietet detaillierte Anweisungen zur Lösung dieser Probleme: KB_20130322_Where_are_my_documents

Am beliebtesten, Troubleshooting

Teams zur Unterstützung für asiatische Sprachausgaben

Wenn Sie in einem Team arbeiten, in dem Teammitglieder Windows mit Unterstützung für asiatische Sprachen verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass alle Mitglieder das gleiche Systemgebietsschema verwenden.

Das Systemgebietsschema bestimmt den Standardzeichensatz (Buchstaben, Symbole und Zahlen) und die Schriftart für die Eingabe und Anzeige von Informationen in Programmen, die kein Unicode wie ATLAS.ti verwenden. Dadurch können Nicht-Unicode-Programme auf dem Computer mit der angegebenen Sprache ausgeführt werden. Die Auswahl einer anderen Sprache für das Systemgebietsschema wirkt sich nicht auf die Sprache in Menüs und Dialogfeldern für Windows oder andere Programme aus, die Unicode verwenden.
Wenn Teammitglieder unterschiedliche Systemeinstellungen verwenden, hat ATLAS.ti möglicherweise ein Problem mit der Identifizierung der Dokumente, die Sie aufgrund der unterschiedlichen Zeichencodierung zu einem Projekt hinzugefügt haben.
Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie Windows 7 verwenden:

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  • Wählen Sie: Uhr, Sprache und Region und dann Region und Sprache.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Verwaltung“.
  • Klicken Sie unter Sprache für Nicht-Unicode-Programme auf Systemsprache ändern.
  • Wenn Sie nach einem Administratorkennwort oder einer Bestätigung gefragt werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung ein.
  • Wählen Sie die Sprache (z. B. Chinesisch vereinfacht) und klicken Sie auf OK.
  • Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden. Sehen Sie auch: windows.microsoft.com/en-ph/windows7/change-the-system-locale

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie Windows 8 verwenden:

  • Öffnen Sie die Kontrollfelder und wählen Sie Region.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Verwaltung.
  • Klicken Sie unter Sprache für Nicht-Unicode-Programme auf Systemsprache ändern. Wenn Sie nach einem Administratorkennwort oder einer Bestätigung gefragt werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung ein.
  • Wählen Sie die Sprache (z. B. Chinesisch vereinfacht) und klicken Sie auf OK.
  • Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Am beliebtesten, Troubleshooting, Verwenden von ATLAS.ti

Speichern/Sichern Ihres ATLAS.ti-Projekts

Dieser Artikel soll einige der vorherrschenden Missverständnisse über das Sichern Ihrer ATLAS.ti-Projekte aufklären und einige leicht verständliche Anleitungen liefern.

Erstens: Denken Sie daran, dass Ihr ATLAS.ti-Projekt aus Ihrer HU-Datei UND Ihren Dokumenten als separate Einheiten besteht. Dies gilt für alle Versionen, auch für die Version 7. Die HU-Datei "enthält" nicht Ihr Dokument, sondern nur die Arbeit, die Sie an Ihren Dokumenten leisten, wie z.B. die Kommentare, die Sie schreiben, alle Codes und codierten Segmente, die Sie erstellen, die Zitate, die Notizen, die Familien, die Netzwerke und alle Beziehungen.

Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Sie ausschließlich mit internen Dokumenten arbeiten, z.B. wenn Sie Umfragedaten importiert und keine weiteren Dokumente hinzugefügt haben, oder wenn Sie nur mit internen Textdokumenten arbeiten. In allen anderen Fällen enthält die HU-Datei Verweise auf Ihre primären Dokumentdateien, die entweder in einer der Bibliotheken oder extern über Links abgelegt werden. Selbst wenn sie in einer Bibliothek gespeichert werden, bleiben diese Dokumente extern in dem Sinne, dass sie immer noch separate Entitäten sind, d.h. sie werden nie physischer Bestandteil der HU-Datei.
Solange Sie also nur sicherstellen, dass Ihre HU-Datei gesichert ist, speichern Sie wirklich nur einen Teil Ihres Projekts. Im Falle eines Computerabsturzes oder einer anderen Katastrophe ist die HU-Datei selbst als Backup wenig hilfreich. Wenn Sie auf einem anderen Rechner arbeiten wollen, reicht es auch nicht aus, nur Ihre HU-Datei mitzunehmen. Sie müssen sowohl die HU-Datei als auch Ihre Dokumente mitnehmen. Die einzige Möglichkeit, Ihre HU-Datei und Ihre Dokumente sicher zu sichern, ist über eine Copy Bundle-Datei. (Ausnahme: Wenn Sie wirklich ausschließlich mit internen Dokumenten arbeiten, ist die HU-Datei tatsächlich ausreichend, s.o.).

Hier koennen Sie die Schritte nachlesen, die Ihnen dabei helfen, Ihr ATLAS.ti-Projekt vollständig zu sichern:

Wählen Sie Projekt / Speichern (oder Speichern unter...)

Projekt auswählen / Kopierpaket speichern

 

10000000000001070000015501C3F2CC

Optionen speichern

 

Es öffnet sich das folgende Fenster:

Create Copy Bundle Window

Fenster: Kopierpaket anlegen

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bundle erstellen.

Wenn Sie Dokumente aus dem Bundle ausschließen möchten, können Sie entweder einzelne Dokumente deaktivieren oder eine PD-Familie als globalen Filter setzen und dann die Option "Aktuellen PD-Filter anwenden" wählen.

Exclude documents from bundle

Dokumente vom Bundle ausschließen

 

Empfehlung: Erstellen Sie eine Kopiepaketdatei nach jeder Arbeitssitzung als eine gespeicherte Sicherung. Sie können die Datei jeden Tag mit der neuesten Version überschreiben oder ein paar Kopien behalten.

Das Kopieren von Bundle-Dateien kann auch verwendet werden, um ein Projekt in verschiedenen Phasen zu erhalten, z. B. in der offenen Codierphase oder in der Codephase für den ersten oder zweiten Zyklus usw.
Wenn Sie mit extern verknüpften Dokumenten arbeiten - dh Sie haben den Folgende Option: Dokumente / Neu / Externe Dokumente zuordnen - Sie können die HU-Datei und Ihre Dokumente weiterhin manuell verschieben. Sie sollten diese Option in Erwägung ziehen, wenn Sie mit Videodateien arbeiten und die Größe aller Dateien zusammen die Größe der Kopiepaketdatei (> 2 GB) vergrößert.

 

Entpacken der Copy Bundle-Datei

100000000000006F0000005C0002C6FB

Wann Sie eine Kopien-Bundle-Datei erstellen und entpacken müssen

  • Wenn Sie ein Projekt zum ersten Mal auf einen anderen Computer übertragen.
  • Wenn Sie in einem Team arbeiten und Ihren Teammitgliedern eine Kopie des Masterprojektes zur Verfügung stellen möchten. Die Teammitglieder müssen die Datei entbündeln.
  • Wenn Sie neue Datenquellen zu einem Projekt hinzufügen und auf dem zweiten Computer arbeiten wollen (wieder)
  • Wenn Sie Ihre Datenquellen bearbeitet haben und auf dem zweiten Rechner arbeiten wollen (wieder)
  • Wenn Sie Ihr Projekt verloren haben und es aus einem Kopienbündel-Backup wiederherstellen möchten.

Wie?
So entbündeln Sie eine Kopierbündel-Datei:
Entweder doppelklicken Sie im Windows Explorer auf die Datei oder öffnen Sie zunächst ATLAS.ti und wählen Projekt / Entpacken Kopieren Bündel

 

Select a copy bundle file to unpack and the Unpack Copy Bundle window opens.

Wählen Sie eine zu entpackende Kopierbündel-Datei und das Fenster Entpacke Bundle wird geöffnet .

 

Es gibt ein "kleines" Problem, das oft zu Verwirrung führt - die Farbe der Box hinter dem Feld HU Pfad:

HU Path setting in the Unpack Copy Bundle window

HU Pfadeinstellung in das Fenster "Copy Bundle entpacken"

1000000000000017000000152B26460E

Standardmäßig listet ATLAS.ti als HU-Pfad den vorherigen Speicherort auf, an dem die HU-Datei beim Erstellen der Kopierpaketdatei gespeichert wurde. In der Abbildung oben ist es ein Pfad unter meinem Benutzernamen, Susanne. Wenn Sie das Bundle auf Ihrem Computer öffnen, ist das farbige Feld am Ende der Zeile wahrscheinlich rot, um anzuzeigen, dass der Pfad nicht erstellt werden kann. Dies ist auch der Fall, wenn eine Kopiepaketdatei erstellt wurde, in der die HU auf einem Server gespeichert ist und Sie sie auf Ihr lokales Laufwerk entpacken möchten.

 

1000000000000018000000166B36E437

Die einfache Lösung besteht darin, auf das Datei-Loader-Symbol zu klicken und einen Speicherort auszuwählen, der auf Ihrem Computer vorhanden ist. Dann wird die Box grün und, voila!, du kannst auf den Entflechtungs/Unbundle-Button klicken und alles ist in Ordnung -)

 

100000000000007400000032C65D756F

100002010000001900000017786FB5C7

Die Box bleibt gelb, wenn die HU-Datei bereits im ausgewählten Ordner vorhanden ist. Im Migrations-Modus wird die HU-Datei überschrieben, wenn die Kopier-Bundle-Datei eine neuere Version der HU enthält. Im Wiederherstellungsmodus wird er trotzdem überschrieben.

 

Noch ein Detail

Nun, warum heißt es: "X Anzahl der Dokumente wird ausgeschlossen, da identische Dateien bereits  existieren?"
Die Spalte "Zielort" zeigt an, wo die Dokumente beim Entpacken der Datei gespeichert werden. bedeutet, dass sie in die Bibliothek aufgestapelt werden.
<HUPATH> oder <TBPATH> oder eine absolute Pfadreferenz sind andere mögliche Orte für extern verknüpfte Dateien.

More unpacking details

Mehr Details zum Auspacken

 

Wenn die Dokumente an dieser Stelle bereits vorhanden sind, brauchen Sie sie nicht mehr zu entpacken. Und deshalb sehen Sie die Meldung, dass 0 Dokumente entbündelt werden bzw. insgesamt x Dokumente ausgeschlossen werden.

Es gibt nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, wenn Sie diese Nachricht sehen!

 

Am beliebtesten, Troubleshooting, Verwenden von ATLAS.ti

Probleme beim Herunterladen der Testversion

Ich möchte die kostenlose Testversion herunterladen, habe aber den entsprechenden Link nicht erhalten.

Nachdem Sie das Online-Formular ausgefüllt haben, sollten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Herunterladen einer Testversion von ATLAS.ti erhalten.
Wenn Sie diese E-Mail nicht erhalten, ist Ihr Spamfilter möglicherweise zu restriktiv konfiguriert. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Internet- / E-Mail-Dienstanbieter oder Ihrem lokalen Systemadministrator und informieren Sie ihn über dieses Problem (andere wichtige E-Mails könnten ebenfalls blockiert werden). Sie können ihre Einstellungen auch so verwalten, dass unsere Domain (atlasti.com) zu ihrer Whitelist hinzugefügt wird.
Wenn die obigen Schritte nicht helfen, senden Sie uns bitte eine Anfrage über das Support Center und wir werden Ihnen direkt einen Link senden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie mindestens eine alternative E-Mail-Adresse angeben haben, von der Sie sicher sind, dass sie E-Mail-Nachrichten empfangen kann.

 

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung, Troubleshooting

Lizenzschlüssel / Seriennummer nicht akzeptiert

Ich versuche, ATLAS.ti zu installieren, aber wenn ich die Seriennummer eingebe, die ich erhalten habe, erhalte ich die Fehlermeldung: "Bitte geben Sie die richtige Seriennummer ein".

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für dieses Problem. Bitte gehen Sie die untenstehenden Vorschläge in der Reihenfolge durch, in der sie präsentiert werden.

Hinweis: "Seriennummer" und "Lizenzschlüssel" werden synonym verwendet!

1) Stellen Sie sicher, dass Sie den Lizenzschlüssel genau wie angegeben eingeben. Achten Sie besonders darauf, beim Kopieren und Einfügen des Schlüssels keine unerwünschten Leerzeichen vor oder nach den Ziffern einzufügen. Versuchen Sie, die Ziffernfolge zuerst in einen einfachen Texteditor (z.B. Notepad) zu kopieren und achten Sie darauf, NUR die tatsächlichen Buchstaben und Zahlen auszuwählen, ohne zusätzliche Leerzeichen, Bindestriche usw.

2) Überprüfen Sie, ob es sich bei Ihrer Bestellung um ZWEI Lizenzen handelte und ob Sie ZWEI 16-stellige Lizenzschlüssel erhalten haben. Geben Sie nicht versehentlich BEIDE Lizenzschlüssel als einen ein. Download, Installation & Update, Beliebteste, Fehlerbehebung, Fehlerbehebung

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung, Troubleshooting

Studentenlizenzen: Fax-Nummer zur Übermittlung von Referenzen

Ich habe mich bereits für eine Studentenlizenz beworben, kann mich aber nicht mehr an die erhaltene Nummer erinnern, an welche ich die Unterlagen schicken sollte.

Bewerbungen für Studentenlizenzen müssen direkt an ATLAS.ti geschickt werden und NICHT an unsere Verkaufspartner oder Reseller

Bitte nutzen Sie die Faxnummer, die im Bereich Kontakt angegeben ist.

HINWEIS: Die obigen Angaben sind nur für Studenten-Lizenzanträge anwendbar (siehe: Studierende), NICHT für Aufträge (Aufträge werden ausschließlich von unseren Vertriebspartnern abgewickelt, siehe hier).

 

Am beliebtesten, Bestellung und Einkauf, Kontakt, Feedback und Training, Studentenlizenzen

Studentenlizenz: Faxprobleme

Mein Fax scheint nicht durchzukommen.

Wenn Sie aus dem Ausland faxen, beachten Sie bitte, dass wir uns in Deutschland befinden, und nicht, wie viele Kunden annehmen, in den USA.
Das "+" in unserer Faxnummer ist eine internationale Konvention und steht für jedes Präfix, das Sie wählen müssen, um internationale Anrufe in Ihrer Region der Welt zu tätigen, wie "11" oder "00". Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter, um das korrekte Präfix für Ihre Region zu ermitteln.
Es erfordert teilweise mehr als einen Versuch durchgestellt zu werden, da manchmal Probleme oder Komplikationen bei der Verbindung von internationalen Anrufen auftreten können. Unser Fax-Service ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche aktiv. Wenn Probleme auftreten, sind diese höchstwahrscheinlich auf die internationale Verbindung zurück zu führen.
Wenn Sie innerhalb von ca. drei Werktagen keine Rückmeldung von uns erhalten haben, sollten Sie davon ausgehen, dass Ihr Fax nicht bei uns angekommen ist. Bitte senden Sie das Fax einfach erneut zu oder kontaktieren Sie uns über das ATLAS.ti Support Center.

Am beliebtesten, Bestellung und Einkauf, Kontakt, Feedback und Training, Lizenzierung, Studentenlizenzen

Telefonisch bestellen

Placing orders by phone

ATLAS.ti kann bequem per Telefon bei unserem E-Sales-Partner cleverbridge bestellt werden.

Am beliebtesten, Bestellung und Einkauf

Fehler bei der Online Anmeldung: Kopie bereits registriert?

Ich versuche, meine ATLAS.ti Kopie online zu registrieren und bekomme eine Meldung, dass diese bereits registriert ist.

Abgesehen von der offenkundigen Erklärung (Sie haben sie bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert und es eventuell einfach vergessen) gibt es einige Fälle, in denen ehemalige Verkaufspartner versehentlich die gleiche Seriennummer an mehrere Nutzer erteilt haben. Ihre Lizenz könnte zu dieser Gruppe gehören und ein anderer Nutzer diese Nummer bereits registriert haben.

Aber dies ist kein Grund zur Sorge. Kontaktieren Sie uns einfach über das ATLAS.ti Support Center und wir helfen Ihnen mit der Registrierung.

Wir entschuldigen uns für Unannehmlichkeiten, falls Sie dieses Problem haben!

Am beliebtesten, Bestellung und Einkauf, Download, Installation und Aktualisierung

Non-Profit-Organisationen und Regierungsaufträge

Welche Arten von Rabatten gibt es für Non-Profit-Organisationen? Gibt es Rabatte für staatliche Aufträge?

ATLAS.ti GmbH unterstützt weltweit zahlreiche Non-Profit-Organisationen, NGOs und ähnliche Institutionen durch kostenlose Software-Spenden und Sonderrabatte.  ATLAS.ti behält sich jedoch das Recht vor, solche Entscheidungen von Fall zu Fall selbst zu treffen.
Non-Profit-Organisationen erhalten nicht automatisch Erziehungslizenzen zum ermäßigten Preis. Organisationen, die eine vergünstigte Lizenz in Anspruch nehmen möchten, sollten sich an das ATLAS.ti Support Center wenden. Bitte reichen Sie die auf dieser Seite angeforderten Informationen ein, um in Betracht gezogen zu werden
HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Verkäufer sind NICHT frei entscheiden können, ob eine Organisation einen Rabatt erhält.
Regierungsbehörden und supranationale Institutionen (wie die EU, die UNO usw.) müssen Standardlizenzen erwerben.  Für staatliche Institutionen sind derzeit keine Sonderpreise verfügbar.

 

Am beliebtesten, Bestellung und Einkauf

Gibt es eine gedruckte Version des Benutzerhandbuchs?

Ich möchte eine gedruckte Version des ATLAS.ti-Handbuchs.


Wir bieten derzeit keine gedruckte Version des ATLAS.ti-Handbuchs an. Natürlich ist die verfügbare PDF-Version einer gedruckten Ausgabe in vielerlei Hinsicht überlegen, vor allem dadurch, dass man sie gezielt durchsuchen kann.
Sie können das PDF-Dokument gerne für Ihren persönlichen Gebrauch ausdrucken. Jede andere (insbesondere kommerzielle) Nutzung ist ohne schriftliche Genehmigung der ATLAS.ti GmbH untersagt.

Am beliebtesten, Sonstige

Section 508 Compliance

Ist ATLAS.ti 508 konform?

Ja, das ist es. Siehen Sie ATLAS.ti_508_compliance.

Am beliebtesten, Sonstige, Verwenden von ATLAS.ti

Was ist die Seriennummer?

An manchen Stellen wird auf eine "Seriennummer" verwiesen. Was ist das?

Die "Seriennummer" ist einfach ein anderer Begriff für den LIZENZSCHLÜSSEL. Wir verwenden diese Begriffe austauschbar. Ihr Lizenzschlüssel ist die 16, 25 oder 32-stellige Zeichenfolge, die Sie beim Kauf Ihrer ATLAS.ti-Lizenz erhalten haben. Bitte bewahren Sie den Lizenzschlüssel immer sicher auf, da Sie ihn später eventuell benötigen.

 

Am beliebtesten, Troubleshooting

Ausbildungsmöglichkeiten

Ich habe das Gefühl, dass ich mehr Training in ATLAS.ti benötige.

Wir bieten eine umfassende Palette an Schulungsveranstaltungen, die von kostenlosen Online-Webinaren (Web Seminare) bis hin zu Vor-Ort-Schulungen in Ihrem Unternehmen reichen. Bitte besuchen Sie unser Training Center für detaillierte Informationen.

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Ich kann bestimmte JPG-Dateien nicht in ATLAS.ti laden

Ich versuche, eine JPG-Datei zuzuweisen, aber diese wird nicht akzeptiert.

Trotz der Versuche, einheitliche Standards zu definieren, hat die Vielzahl unterschiedlicher "Dialekte" für Grafikformate zu Verwirrung um diese Dateitypen geführt. Verwenden Sie keine "progressive Kodierung" beim Erstellen von JPG-Dateien. Verwenden Sie stattdessen "Standardkodierung".

Vorhandene Bilder sollten Sie umwandeln, indem Sie sie in ein Bildbearbeitungsprogramm wie "Paint Shop Pro" laden und mit dem korrekten Kodierungstyp speichern.

Am beliebtesten, Kontakt, Feedback und Training

Fehler 1607 während der Programminstallation

Installation fehlgeschlagen wegen "Fehler 1607"

Bei der Installation von ATLAS.t erscheint die Meldung:
"Error -1607: InstallShield Scripting Run Time kann nicht installiert werden"
zu Beginn des Installationsprozesses.
Dieses Problem wird nicht durch ATLAS.ti verursacht, es entsteht durch eingeschränkte Zugriffsrechte für bestimmte Ordner auf Ihrem Computer. Unter dem Link unten finden Sie detaillierte Informationen und / oder googlen sie die Fehlermeldung für weitere Hinweise:

consumer.installshield.com/kb.asp

Am beliebtesten, Troubleshooting

Auswahl der richtigen Lizenz

Welche Lizenz soll ich bekommen?

Grundsätzlich bieten alle Lizenzen die gleiche technische Funktionalität; sie unterscheiden sich lediglich in ihren Zugriffsrechten, d.h. in der Anzahl der autorisierten Benutzer und der zulässigen Nutzungsdauer. Es gibt eine Reihe verschiedener Varianten, die Optionen zum Kauf, zur Miete und/oder zum Erwerb von Einzel- oder Mehrfachlizenzen kombinieren.

Mit entsprechenden Berechtigungsnachweisen (vorbehaltlich der Genehmigung) sind ermäßigte Lizenzen für Studenten und Personen, die mit Bildungseinrichtungen verbunden sind, erhältlich.

Detaillierte Informationen zu den verfügbaren Lizenztypen finden Sie unter Lizenzen.

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Verwendung von Cloud Storage Systemen wie Dropbox

Kann ich Dropbox oder andere Online ("Cloud") Speichersysteme verwenden, um meine Projektdaten und / oder ATLAS.ti Bibliotheken zu hosten? 

Die kurze Antwort lautet: Tun Sie es nicht - es könnte sich nachteilig auf Ihre Projektdaten auswirken. Lesen Sie für weitere Details bitte weiter.

Die Verwendung von Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox zum Speichern Ihrer Projektdaten, insbesondere in einer Teamarbeit, scheint auf den ersten Blick eine praktische Lösung zu sein.
Es gibt jedoch gewisse Besonderheiten solcher Dienste, die vielen Benutzern nicht bekannt sind. Diese Besonderheiten können dazu führen, dass Ihre Projekte beschädigt und unbrauchbar werden, wenn sie nicht richtig berücksichtigt werden.
Während Dropbox und ähnliche Dienste viele Vorteile bieten, hängt es wirklich davon ab, wie Sie sie verwenden, damit Sie Vorteile aus ihrer Nutzung ziehen können.  Andere Wege können Ihrer Arbeit geradezu abträglich sein.
Um das Problem zu verstehen, beachten Sie bitte die grundlegenden Funktionen von ATLAS.ti:

Wenn Sie ein Segment im primären Dokument markieren, "merkt" sich ATLAS.ti den genauen Speicherort dieses Segments in Ihrem Dokument seit der letzten Sicherung Ihres Projekts. Wenn das Dokument später geändert wird, ohne ATLAS.ti darüber zu "informieren", sind die Verweise nicht mehr korrekt und Ihre Segmente sind deaktiviert, Ihre Codierung ist falsch ausgerichtet und Ihre Analyse wäre daher fehlerhaft.
Wenn ATLAS.ti ein Dokument mit falsch ausgerichteten Segmenten findet, lädt es ein solches Dokument nicht mehr, um weitere Schäden an Ihrem Projekt zu vermeiden. Sie können solche Fehlausrichtungen manuell korrigieren, aber das ist nicht wünschenswert und natürlich auch ziemlich zeitaufwendig.
Damit ATLAS.ti Ihre Dokumente und deren Inhalt korrekt referenziert (d.h. damit Ihre Daten verwendbar sind), muss sich das Programm auf die absolute Integrität dieser Dokumente verlassen. Dies bedeutet nicht, dass sie nicht geändert werden können, aber die Änderungen müssen über ATLAS.ti vorgenommen werden, damit das Programm über sie "bescheid weiß" und ihre Referenzen entsprechend anpassen kann.
Zu diesem Zweck haben wir - um eine absolute Dokumentenintegrität zu garantieren - die Benutzer- und Teambibliotheken in ATLAS.ti 7 eingeführt. Diese speziell geschützten internen Ordner dienen als sogenannte Repositories für Ihre Datendateien.
Nun haben einige Benutzer es für eine gute Idee gehalten, ihre Repositories in ein Cloud-basiertes System wie Dropbox zu verschieben. Die Idee dahinter ist, dass es großartig wäre, von einem anderen Ort auf die Datei zugreifen zu können oder anderen Benutzern (z. B. in einem Team) Zugriff auf diese Datei zu gewähren.

Leider verbirgt sich hinter diesem Konzept ein großer Fehler. Benutzer übersehen, dass Dropbox einfach die vorhandene Datei durch eine andere Kopie derselben Datei ersetzt, wenn ein Benutzer - entweder der ursprüngliche Autor oder ein anderer Benutzer mit Zugriff auf die Datei - Änderungen an dieser Datei vornimmt. Dies ist allein aus der Sicht des Dokuments sinnvoll, aber aus der Sicht einer Anwendung, die das Dokument intakt halten muss, ist dies katastrophal, da Dropbox die Anwendung (oder den Benutzer) nicht über die Änderungen "informiert". Die erforderliche Dateiintegrität wurde untergraben, ohne dass der Benutzer dies überhaupt bemerkt hat.
Es liegt an der Funktionsweise von Cloud-basierten Diensten wie Dropbox, dass sie einfach Daten in Ihrem Repository ändern, ohne zu fragen, ob und wann diese Daten an anderer Stelle mit oder ohne dem Wissen oder der Zustimmung des Benutzers geändert wurden.

Daher rät ATLAS.ti dringend davon ab, die Bibliothek auf Dropbox (oder andere Cloud-synchronisierte Dienste / Ordner) zu verschieben. Wenn mehrere Benutzer simultan mit einem Repository arbeiten, das sich in Dropbox befindet, ist es wahrscheinlich, dass Daten verloren gehen oder andere Unannehmlichkeiten auftreten.  
"Simultan" bedeutet in diesem Zusammenhang "während ATLAS.ti läuft". In diesem Sinne kann sich "simultan" also auch auf zwei unterschiedliche Zeitpunkte beziehen, die recht weit voneinander entfernt sind. Stellen Sie sich beispielsweise das folgende Szenario vor:
ATLAS.ti wird am 1. Januar auf Computer A, am 6. Januar auf Computer B gestartet und läuft auf beiden Computern weiter.
Der Forscher auf Computer B speichert Dateien im Repository auf Computer B.
Der Forscher auf Computer A setzt seine Arbeit fort, ohne ATLAS.ti neu zu starten.
ATLAS.ti wird nichts über die Dateien "wissen", die vom Cloud-Dienst in Ihrem Repository "heimlich" geändert wurden. In diesem Fall werden Ihnen die Änderungen in Ihren Dokumenten nicht bekannt sein. Dies führt zu falsch ausgerichteten Anführungszeichen, nicht verbundenen Codes und insgesamt unbrauchbaren PDs.
Wir möchten hiermit klarstellen, dass die oben genannten Informationen keine Fehler oder Designfehler von ATLAS.ti sind. Derartige Probleme sind vielmehr die natürliche Folge der Funktionsweise von Cloud-Diensten und der Entscheidung des Benutzers, einen solchen Dienst zu nutzen. Sie werden verstehen, dass ATLAS.ti GmbH daher auch keine Verantwortung und keine Haftung für Datenverluste übernehmen kann, die durch das Kopieren Ihrer Bibliotheken in einen Cloud-basierten Dienst entstehen.
Wir sind uns jedoch bewusst, dass die Benutzer den Wunsch haben, die Nutzung der Repositories mit Cloud-Services zu kombinieren, und unser Entwicklungsteam arbeitet bereits an einer Lösung, die eine produktive Nutzung dieser Dienste in der von den Benutzern gewünschten Weise ermöglicht.
Während ein Workaround in naher Zukunft möglich sein wird, wird ein vollständig entwickeltes Cloud-basiertes Repository jedoch nicht allzu schnell verfügbar sein. Die Entwicklung eines Mechanismus für ATLAS.ti zur Erkennung und Behebung von Datenkonflikten, die aus solchen verdeckten Änderungen resultieren, kann und wird von unserem Entwicklungsteam durchgeführt, ist aber definitiv eine neue Programmfunktion und keine einfache Fehlerbehebung und wird entsprechend länger dauern.

Am beliebtesten, Lizenzierung

Einen Wiederverkäufer in Ihrer Nähe finden

Wie finde ich einen Wiederverkäufer in meiner Region?

In unserem vollständigen Händlerverzeichnis finden Sie eine Liste aller ATLAS.ti Reseller weltweit.

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Funktioniert ATLAS.ti mit Word 2007-Dokumenten?

Ich möchte .docx-Dateien zuweisen.

ATLAS.ti hat keinerlei Probleme mit Word 2007 (.docx) Dateien, sofern Word 2007 auf Ihrem System installiert ist.
Die Word 2007-Installation verankert alle notwendigen Konverter und Filter auf Ihrem System und ATLAS.ti nutzt sie gerne für den Zugriff auf Ihre Primärdaten.
Erwarten Sie jedoch nicht, dass ATLAS.ti mit.docx-Dateien arbeiten kann, wenn Word 2007 NICHT auf Ihrem Computer installiert ist.
Wenn Sie planen, Projekte mit anderen Benutzern auszutauschen, die Word 2007 noch nicht installiert haben, müssen Sie Ihre .docx-Dateien entweder in die Version der .doc-Datei konvertieren, mit der sie arbeiten können, oder, noch besser, im .rtf-Format speichern. Nur so können Sie erwarten, dass der andere Teilnehmer darauf zugreifen kann.

 

Am beliebtesten, Sonstige

Service Pack Manager Live Update: Probleme bei der Verbindung mit dem Server

Ich versuche, meine Kopie von ATLAS.ti zu aktualisieren, aber es scheint, dass das Programm keine Verbindung zum Server herstellen kann.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung aktiv ist und dass keine internen oder externen "Hindernisse" einzelne Anwendungen daran hindern, Verbindungen mit entfernten Standorten herzustellen. Firewalls, einige Anti-Virus-Programme und Proxy-Server sind die häufigsten Gründe für die Kategorie "Hindernisse".
Wenn nur einige Anwendungen (z. B. ATLAS.ti) keine Verbindung zum Internet herstellen können, während E-Mail- und Webbrowser wie gewohnt funktionieren, ist eine Firewall oder ein Proxyserver sehr wahrscheinlich der Auslöser. Möglicherweise sollten Sie die Einstellungen Ihrer Firewall überprüfen oder für die Zeit des Updates vollständig deaktivieren. Achten Sie auch auf andere mögliche Hindernisse in Ihrer Internetverbindung. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer über einen Proxy-Server mit dem Internet verbunden ist und ändern Sie die entsprechenden Einstellungen in ATLAS.ti (Menü Extras | Einstellungen | Live-Update-Einstellungen).
Wenn Sie das Problem nicht selbst beheben können, wenden Sie sich an Ihren lokalen Systemadministrator und / oder Ihren Internetdienstanbieter. Das ATLAS.ti-Supportteam kann Ihnen bei dieser Art von Infrastrukturproblemen nicht helfen.

 

Am beliebtesten, Verwenden von ATLAS.ti

Wie kann ich auf Windows Vista oder Windows 7 Administratorrechte erhalten?

Auf einigen Systemen, insbesondere jedoch auf Windows Vista und Windows 7, kann ATLAS.ti Ihnen mitteilen, dass Sie nicht berechtigt sind, einige Aktionen auszuführen (z.B. Aktualisieren oder die Benutzerdatenbank ändern), da sie Administratorrechte erfordern.

Sie können dies wie folgt lösen:

  • * Klicken Sie mit der rechten Maustaste * auf den Eintrag ATLAS.ti in Ihrem Startmenü (oder auf Ihrem ATLAS.ti-Desktop-Icon), statt nur mit der linken Maustaste zu klicken, um ihn zu starten.
  • Wählen Sie "Als Administrator ausführen" aus dem Kontextmenü.
  • Geben Sie das Administratorkennwort für diesen Computer ein.

Wenn Sie bereits auf Ihrem Computer mit Administratorrechten angemeldet sind, sollte ATLAS.ti nun direkt starten und Sie können die gewünschte Aktion ausführen.
Wenn Sie keine Administratorrechte haben und / oder nicht sicher sind, wie Sie den Administratorstatus auf Ihren Windows-Systemen erhalten, müssen Sie Unterstützung von einer sachkundigen, lokalen Quelle anfordern.

 

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Dokumente können nicht geladen werden: Konverter nicht gefunden

Bestimmte Textdateien, die als Primärdokumente zugeordnet sind, können nicht angezeigt werden.

Symptom:

Bestimmte Textdateien, die als Primärdokumente zugeordnet sind, können nicht angezeigt werden. Eine Fehlermeldung wie "initConverter not understood" wird angezeigt.

Erklärung:

ATLAS.ti verwendet Konvertermodule von Drittanbietern zur Anzeige von Word-Dokumenten und HTML-Dateien. Diese Konverter wandeln Dokumente in Rich Text um, der von ATLAS.ti verarbeitet werden kann (wie andere Textverarbeitungsprogramme auch). Die Konverter werden in der Regel bei der Installation von Microsoft Office installiert.

Weil:

Die benötigten Konverter sind auf diesem Computer nicht verfügbar oder wurden deinstalliert (z.B. durch Installation eines aktuellen MS-Office-Pakets).

Microsoft liefert diese Konverter in neueren Versionen von Office nicht mehr aus. Da aber andere Softwarepakete auf diese Funktionalität angewiesen sind, bietet Microsoft die Konverter als Download-Paket an.

Lösung:

Am beliebtesten, Troubleshooting

Wo finde ich die vertikale Leiste “|” auf meiner Tastatur?

Mit ATLAS.ti können Sie mehrere Codes auf einmal eingeben, indem Sie diese durch einen vertikalen Balken (auch "Pipe"-Symbol genannt) trennen. Manchmal ist es nicht offensichtlich, wo sich dieses Zeichen auf einer bestimmten Tastatur befindet.

Der vertikale Balken ("|") hat in ATLAS.ti eine besondere Bedeutung. Es wird verwendet, um die im Open Coding Prompter eingegebenen Codes zu trennen: CodeA|CodeB|CodeC erzeugt (oder verwendet, falls bereits vorhanden) 3 Codes in einem Durchgang.
Bei manchen Tastaturen ist der vertikale Balken schwer zu finden. Auf einer US 101 Tastatur sollte die Pipe über Shift-\ ("Backslash") verfügbar sein. Auf einer deutschen Tastatur befindet sie sich auf der linken Seite zusammen mit den Zeichen „<“ und “>„ und die Alt Gr Modifier-Taste muss gedrückt werden, um die Pipe zu erhalten.
Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie dieses Zeichen (oder jedes andere beliebige Zeichen) über seinen numerischen ASCII-Code erstellen. Für die Pipe ist dieser Code 124.

  • Halten Sie die ALT-Taste gedrückt.
  • Geben Sie 1,2,4 auf der numerischen Tastatur ein (möglicherweise müssen Sie diese mit der Num-Taste aktivieren).
  • Lassen Sie die ALT-Taste los.
  • Und voila – ein nettes |

Übrigens berichten einige Mac-Benutzer, dass sie auf ihren Tastaturen die |- Zeichen durch das gleichzeitige Drücken von "Strg", "Alt" und "<" erstellen können.

 

Am beliebtesten, Download, Installation und Aktualisierung

Coding Analysis Toolkit

Verwenden des (externen) Coding Analysis Toolkits

Anweisungen zur Vorbereitung Ihrer Daten für die Verwendung mit dem Coding Analysis Toolkit (http://cat.ucsur.pitt.edu) finden Sie hier.

Ein Video-Tutorial ist hier verfügbar.

Am beliebtesten, Sonstige, Troubleshooting, Verwenden von ATLAS.ti