Neues Service Update für ATLAS.ti Mac v9.0.5

December 18, 2020

Dieses Service Update enthält die folgenden neuen Funktionen:

  • Importieren von automatisiert erstellten Transkriptionen im VTT and SRT Format.
  • Für Audio- und Videodateien haben wir besonders langsame und besonders schnelle Wiedergabegeschwindigkeiten hinzugefügt.
  • Mit einem Doppelklick auf einen Eintrag in der Liste der Zeitmarken, wird das synchronisierte Datensegment wiedergegeben.
  • Sie können jetzt Dokumentnachbarn von Codes in Netzwerke importieren
  • Wir haben dem Begrüßungsbildschirm lokalisierte Nachrichten und Video-Feeds hinzugefügt
  • ATLAS.ti Mac läuft jetzt nativ auf Apple Silicon
  • Wir haben den Look für macOS Big Sur aktualisiert.
  • bug fixes.

Share this Article

Die neue ATLAS.ti Version 9 und die ATLAS.ti Cloud sind gelaunched!

Von nun an enthalten alle ATLAS.ti 9-Lizenzen den vollen Zugang zur ATLAS.ti-Cloud ohne zusätzliche Kosten.

ATLAS.ti 9 stellt einen großen Schritt nach vorn dar: Die Implementierung neuer Technologien (z.B. A.I./machine learning), ein schlankes und einheitliches Design zwischen den Plattformen und die laserfokussierte Konzentration auf Benutzererfahrung und Benutzerfreundlichkeit setzen neue Maßstäbe.

Ein flexibles und einfach zu bedienendes Lizenzverwaltungssystem macht es zum Kinderspiel, Lizenzen nahtlos zwischen Computern zu verwalten und einzelne Plätze unter einer Mehrbenutzerlizenz zu verteilen.