Datenschutzerklärung

 

ATLAS.ti Scientific Software Development GmbH (= ATLAS.ti GmbH) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und schützen. Wenn Sie uns Informationen über sich anvertrauen, können sie sich auf eine vertrauliche Behandlung verlassen. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Datenschutzrichtlinien dar.

 

Website

Unsere Website können Sie jederzeit besuchen und alle dort angebotenen Funktionen und Informationen ohne Angabe personenbezogener Daten im Rahmen der rechtlichen Bestimmungen (insbes. des Urheberrechts) nutzen.

 

Kostenlose ATLAS.ti Mobile Apps für iOS und Android

Persönliche Daten: : Die ATLAS.ti Mobile Apps erheben, speichern und übertragen keinerlei personenbezogene Daten, keine Positions- und Standortdaten, und keine Daten zu den mit den Apps bearbeiteten Dokumenten.

Anonyme technische Daten: Die einzigen Daten, die anonymisiert übertragen werden sind allgemeine Crash Report-Daten im Falle einer Fehlfunktion. Diese Informationen werden an Apple (konfigurierbar in den iOS-Geräteeinstellungen) bzw. Microsoft/HockeyApp (nach Bestätigung durch den Benutzer im Falle eines Programm- oder OS-Absturzes) übertragen; sie dienen dem alleinigen Zweck der Diagnose und der langfristigen weiteren Verbesserung der jeweiligen App. Solche technischen Angaben enthalten keine Daten, die zur Identifizierung des Nutzers verwendet werden können.

Projektdaten : Projektdaten – d.h. Dokumente und Multimedia-Daten, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit der jeweiligen App erstellt oder bearbeitet werden – werden weder an ATLAS.ti GmbH noch an Dritte übermittelt.

Kombinierte Daten: Wir kombinieren grundsätzlich keine nicht-personenbezogenen mit personenbezogenen Informationen. Sollte dies zufällig oder unter ganz bestimmten Umständen dennoch geschehen (beispielsweise im Rahmen einer spezifischen Support-Anfrage), werden alle derart kombinierten Informationen so lange als Personalinformationen und damit vertraulich behandelt werden, wie sie miteinander verbunden sind.

 

Vollversionen ATLAS.ti Windows und Mac-Versionen

Projektdaten : Projektdaten – d.h. Dokumente und Multimedia-Daten, die im Rahmen Ihrer Arbeit mit der jeweiligen Programmversion erstellt oder bearbeitet werden – werden weder an ATLAS.ti GmbH noch an Dritte übermittelt.

Online-Update: Während des automatisierten Online-Updates von ATLAS.ti wird eine Verbindung zu unserem Server hergestellt ist und die folgenden Informationen an den Server gesendet, um die vom Benutzer installierte Version bei Bedarf zu aktualisieren:

  • Seriennummer (verschlüsselt)
  • aktuelle Versionsnummer
  • Anzahl Nutzer

Diese Angaben dienen lediglich internen administrativen Zwecken und werden niemals an Dritte weitergegeben.

 

Welche Informationen werden von ATLAS.ti GmbH erhoben und wie genutzt?

Im Rahmen unserer Software-Lizenzregistrierung (Windows und Mac-Programm Vollversionen, nicht die kostenfreie ATLAS.ti Mobile Apps) bitten wir Sie um einige dazu erforderliche persönliche Angaben:

  • Wenn Sie ATLAS.ti-Lizenzen für Windows oder Mac bestellen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen, E-Mail-Adresse, Versand- und Rechnungsadresse und Telefonnummer.
  • Wenn Sie uns oder unseren Mitarbeiter Informationen über das Internet mitteilen, die wir z.B. für die Korrespondenz mit Ihnen oder zur Lieferung eines Produkt benötigen, werden diese Informationen nur für diesen spezifischen Zweck genutzt. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie solche Daten nicht als Grundlage für einen weiteren Kontakt mit Ihnen gespeichert haben möchten, respektieren wir Ihren Wunsch sebstverständlich.
  • ATLAS.ti GmbH und ihr Vertriebspartner cleverbridge AG verwenden Ihre Daten ausschließlich zu folgenden Zwecken: Ausführung von Ihnen beauftragter Transaktionen; Erstellung interner Berichte über Transaktionen; und Durchführung von Screenings zur Verhinderung von Kreditbetrug.

 

Wie schützt ATLAS.ti GmbH Verbraucherinformationen?

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder Ihre Software registrieren, werden alle Daten ausschließlich über sichere Verbindungen und Server übertragen. Alle persönlichen Informationen, die Sie uns als Teil einer Produktbestellung/Lizenzkaufs übermitteln, werden über das Secure Sockets-Layer-Protokoll (SSL) verschlüsselt. Darüber hinaus unternehmen wir geeignete Schritte, um gespeicherte Kundendaten vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

 

Gibt ATLAS.ti GmbH Informationen an Dritte weiter?

Nein! ATLAS.ti GmbH speichert personenbezogene Informationen je nach Bedarf ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Ihre Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website, Anmelde- oder Bestellformulare stimmen Sie der Erfassung und Nutzung von Informationen durch ATLAS.ti GmbH im Rahmen der oben dargelegten Grundsätze zu. Sollten wir unsere Datenschutzpraktiken ändern, werden wir über solche Änderungen entsprechend informieren.

Weil ATLAS.ti GmbH global operiert, machen wir Informationen auch unseren internationalen Geschäftsabteilungen zur Verfügung.

Alle Nutzer und Kunden ausserhalb der Europäischen Union weisen wir darauf hin, dass Ihre Daten auf das Gebiet der Europäischen Union übertragen und dort gespeichert werden. Die entsprechenden gesetzlichen Vorgaben finden Anwendung. Durch die Nutzung unserer Website und durch Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit der Übertragung Ihrer Daten auf EU-Gebiet einverstanden.